Auf unserer Reise auf die Färöer Inseln hatten wir das erste mal einen Umsteigeflug über Dänemark. Da wir uns selbst einige Fragen wegen unseres Gepäcks gestellt haben und bei der Buchung von Umsteigeflügen einiges zu beachten ist, haben wir die drei wichtigsten Punkte für euch zusammengefasst.

Gepäck Umsteigeflug beachten

1. Umsteigeflüge immer auf ein Ticket buchen

Beim buchen unseres Fluges ‚München – Kopenhagen – Vágar‘ hatten wir 2 Möglichkeiten:

Erstens: beide Flüge seperat buchen, also einmal ‚München – Kopenhagen‘ und einmal ‚Kopenhagen – Vágar‘.

Zweitens: alle Flüge auf ein Ticket buchen und 100 Euro mehr bezahlen. Doch wo liegt neben dem Preis der Unterschied? Das Buchen des Fluges auf zwei separate Tickets hat einen großen Nachteil:

Wenn ihr euren Flug auf 2 Tickets bucht seid ihr nicht rechtlich abgesichert wenn ihr euren Anschlussflug verpasst. Das passiert ganz schnell, wenn ihr zum Beispiel beim ersten Flug Verspätung hattet, oder ihr eure Umsteigezeit zu knapp bemessen habt. Dann habt ihr keinen Anspruch darauf dass die Airline sich um euren Weitertransport kümmert. Soll heißen: kosten für einen Ersatzflug, eine Unterkunft bis zum nächstmöglichen Flug, etc. müsst ihr selbst tragen und nicht wie bei einem Ticket üblich die Airline. Deshalb haben wir uns entschieden 100 Euro mehr in die Hand zu nehmen und die Flüge auf ein Ticket gebucht. Um auf Nummer Sicher zu gehen können wir euch das nur ans Herz legen!

2. Euer Gepäck wird automatisch bis zum Ziel durchgecheckt

Wir haben bei unserem Umsteigeflug auf die Färöer Inseln eine Nacht in Kopenhagen verbracht, weil unser Anschlussflug erst am nächsten Morgen ging. Da wir alle Flüge auf ein Ticket gebucht haben wurde unser Gepäck automatisch bis nach Vágar durchgecheckt. Auch obwohl wir einen Stopp mit Übernachtung hatten. In dem Fall solltet ihr daran denken, alles was ihr für die erste Übernachtung braucht in euer Handgepäck zu packen.

Ihr könnt ansonsten auch beim einchecken am Startflughafen dazu sagen, dass ihr euer Aufgabegepäck nicht durchgecheckt haben möchtet. Dann bekommt ihr es zwar am Zwischenstopp wieder, müsst es aber auch rumschleppen und am nächsten Tag wieder aufgeben.

3. Habt Vertrauen in die Airline, aber nicht zu viel 😉

Auch wenn wir Anfangs etwas Bammel hatten, ob unser Gepäck es wirklich bis auf die Färöer Inseln schafft, hat alles einwandfrei funktioniert. Am Flughafen Vágar lagen wir uns mit unseren Koffern wieder in den Armen und waren so voll ausgestattet für unsere Fotoreise. Die Airlines scheinen also etwas von ihrer Logistik zu verstehen, also macht euch keine Sorgen, in der Regel klappt das ohne Probleme.

Wer aber schon mal gesehen hat wie gefühlvoll die eigenen Koffer verladen werden der überlegt zweimal was man alles ins Aufgabegepäck packt. Versucht also alles was euch lieb und vor allem teuer ist (Fotoequipment, Drohnen, Brillen, and so on) im Handgepäck unterzubringen um Schäden zu vermeiden.

Wir hoffen ihr seid jetzt vorbereitet auf euren nächsten Flug, also Rückenlehne in eine aufrechte Position bringen, Tische hochklappen und gute Reise 😉

 

 

14 KOMMENTARE

  1. Excellent read, I just passed this onto a friend who was doing some research on that. And he actually bought me lunch because I found it for him smile So let me rephrase that: Thank you for lunch!

  2. Wonderful goods from you, man. I’ve be mindful your stuff prior to and you are simply extremely magnificent. I really like what you have acquired right here, certainly like what you’re stating and the way in which through which you say it. You’re making it entertaining and you continue to take care of to keep it wise. I can’t wait to read far more from you. This is really a terrific website.

  3. Woah! I’m really loving the template/theme of this website. It’s simple, yet effective. A lot of times it’s challenging to get that „perfect balance“ between user friendliness and appearance. I must say you have done a awesome job with this. Also, the blog loads super fast for me on Internet explorer. Excellent Blog!

  4. Thanks for any other informative site. The place else could I am getting that type of info written in such a perfect approach? I’ve a challenge that I’m just now working on, and I’ve been on the glance out for such info.

  5. I simply couldn’t go away your website prior to suggesting that I actually loved the usual info a person provide to your guests? Is going to be again incessantly to check out new posts

  6. I have been browsing on-line greater than three hours nowadays, yet I by no means discovered any fascinating article like yours. It is lovely value sufficient for me. In my opinion, if all web owners and bloggers made good content as you did, the web can be much more helpful than ever before.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here