About Us

„Der Reiseblog heißt Pics Or Didn’t Travel“…“Hääääh?“ // Was bedeutet ‚Pics Or Didn’t Travel‘ eigentlich

Der Name des Blogs ist abgeleitet von „Pics or didn’t happen!“  – zu Deutsch  „Mach Bilder davon – sonst ist es nicht passiert„, einem Internetmantra, das uns sagt, dass ohne „Beweisfoto“ unsere tollen Erlebnisse gar nicht wirklich stattgefunden hätten…

Klar ist eine tolle Reise immer ein Wahnsinns Erlebnis, aber ohne das Festhalten der Momente auf einer Speicherkarte ist ein Urlaub für uns nicht komplett. Fotos und Videos sind für eins wichtiger Teil von Urlaub und nicht selten der Grund für die Wahl des Reiseziels.

Deshalb… „Pics Or Didn’t Travel!“ – ohne Bilder sind wir nicht gereist. Und mit diesem Blog habt auch Ihr etwas davon!

 

Jaqueline

Reisen ist mein Lieblingshobby! – Das fängt für mich aber schon weit vor dem Aufbruch an. Ich liebe es Reisen zu planen – von der Anreise über die Unterkünfte, das Recherchieren über das Reiseziel, bis zum durchklicken der Bilder wenn ich schon wieder Wochen zurück zu Hause bin.

Eine Reise dauert für mich also nicht nur die paar Tage/Wochen die wir vor Ort sind sondern wesentlich länger – toll, gell?

Was liegt da näher als diesen Spaß und die Leidenschaft fürs Planen und Reisen in einem Blog festzuhalten und mit anderen zu teilen?! Einfach für mich selbst, um meine Freude am Urlaub los zu werden, aber auch für euch – weil ich weiß wie toll es ist sich für Reisen und Orte begeistern zu lassen und wie hilfreich es ist gute Reisetipps zu bekommen. Vor Allem nicht nur für den Aufenthalt sondern für die Planung eurer eigenen Reisen. Und ich finde – auf eigene Faust macht gleich nochmal mehr Spaß!

Mein Tipp: Macht mehr aus eurem Urlaub und plant eure Abenteuer selbst.

 

Frank

Beim Reisen bin ich immer auf der Suche nach neuem „Content“. Für mich gehört die Suche nach tollen Fotomotiven oder das Erzählen von Geschichten durch Videos, sowie deren Bearbeitung genau so zum Spaß an einer Reise wie die Reise selbst.

Freude am Reisen ist für mich also kein Sonnen am Strand – sondern das Erkunden der Umgebung nach guten Fotospots und das entdecken interessanter Orte und Menschen.

Daher übernehme ich hier im Blog die eher technischen und fotografischen Themen, gebe Foto-Tipps, empfehle Technik-Spielzeug, das uns auf Reisen weitergeholfen hat oder biete Tutorials was die Nachbearbeitung des gesammelten Materials angeht.

 

 

Pics or didn’t travel.

Fotos und Reisen gehören für uns also einfach zusammen und deswegen gehört unsere Erfahrungen in den beiden Bereichen auch gemeinsam in diesen Blog.

Wir hoffen Ihr habt genauso viel Freude daran wie wir!